V2141 | ONLINE  | SINN UND SINNLOSIGKEIT | 29.04.-02.05.2021

V2141 | ONLINE | SINN UND SINNLOSIGKEIT | 29.04.-02.05.2021

Normaler Preis
€260,00
Sonderpreis
€260,00
Normaler Preis
Ausgebucht
Einzelpreis
pro 

3 Tage Transpersonale Prozessarbeit mit Bettina Skowronnek

Grundlegend für den spirituellen Weg ist die Suche nach dem Sinn unseres menschlichen Daseins. Wenn wir uns längere Zeit in Alltagsgeschäften verloren haben oder sich unser Leben nur noch um oberflächliche Bedürfnisbefriedigung dreht, empfinden wir innerlich zunehmend eine große Leere und Unerfülltheit. Die innere Anbindung ist verloren gegangen.

Auf der Suche nach einer sinnvollen Beschäftigung ahnen wir, dass auch diese unsere innere Leere nicht auffüllen kann. Doch wie finden wir einen neuen Sinn, den Zugang zu innerer Erfüllung und Lebendigkeit?

In diesem Kurs werden wir das Gefühl von Sinnlosigkeit untersuchen mit Hilfe verschiedener Übungen, wie Phantasiereisen, Dyaden, körperzentrierten Übungen und das Innere Erforschen, in das ich eine Einführung geben werde. Zugänge zur inneren Anbindung und Erfüllung werden wieder erfahrbar. Wichtig ist immer wieder der Austausch miteinander in der Klein- und in der Großgruppe.

Bettina Skowronnek

Heilpraktikerin für Psychotherapie. Aus-/Fortbildungen: Transpersonale Prozessarbeit, Initiatische Therapie nach Dürckheim, Gestalttherapie, Familienstellen, Holotropes Atmen, Dialogprozessarbeit. Bis 2002 Kreativtherapeutin in den Kliniken Heiligenfeld. Seminare in Mallorca. Seit 2011 Co-Leiterin Bewusstseinsschule SEELEundSEIN.